Seit 1982 bin ich für Sie im Dienst von Mutter und Kind tätig. Viele Jahre Berufserfahrung als angestellte Hebamme im Kran­ken­haus Erlabrunn und seit 2001 als selbst­stän­dige freiberufliche Hebamme prägten mich und meine Arbeit sehr intensiv. Seit 2009 absolviere ich zusätzlich eine Ausbildung zur Familienhebamme.

Das Entstehen, Wachsen und Gebären von neuem Leben fasziniert mich immer wieder aufs Neue, sei es in der Schwan­ge­ren­vor­sor­ge, in Ge­burts­vor­be­rei­tungs­kur­sen und Be­gleit­the­ra­pien oder in einer umfassenden Nachsorge.

Für mich steht eine na­tür­liche Ge­burt im Mittelpunkt meiner Arbeit. Un­ter­stüt­zende sanfte Therapien er­leich­tern dabei die körperlichen Be­schwer­den, wie etwa die Mo­xa­the­ra­pie oder Akupunktur.

Ich freue mich auch auf Sie und hof­fe, Sie und Ihr Kind ein kleines Stück Ih­res Lebens begleiten zu dürfen.